Georg's Blogworld

Tour mit Wetterumschwung

| 2 Kommentare

War es am vergangenen Sonntag der Umschwung von „bewölkt“ auf „strahlend“, erlebte ich am Sonntag, 11.02.2007 im selben Gebiet genau den gegenteiligen Umschwung von „sonnig-föhnig“ auf „bewölkt-regnerisch“: Ich war mit Susi und Schwiegermama Gerti wieder zur Gnadenalm gefahren, wo die Damen zu Fuß zur hinteren Gnadenalm wanderten.

Ich brach mit den neuen „Dynamic Tour 1.1“ Carvern – eben erst beim Eybl im Tagesangebot gekauft – bei Sonne zum Spirzinger (2.066m) auf und erlebte den Zusammenbruch des Föhns „hautnah“ mit: Am Gipfel war es dicht bewölkt, allerdings bei noch guter Fernsicht. Der Gipfelhang selbst war manchmal wegen der Latschen eine ganz schöne Plag‘, die Abfahrt hingegen ein Traum! Auf der Gnadenalm traf ich mich wieder mit den Damen bei einem leckeren Kaiserschmarrn. Zuhause in Oberalm regnete es schon.

Dynamic Tour 1.1
Mein neuer „Dynamic Tour 1.1“ – a Wahnsinn!

Die Carver sind übrigens „a Wahnsinn“: Nach dem Pistentest am Samstag in Werfenweng und der heutigen Tour freu ich mich auf alle zukünftigen Unternehmungen mit dem neuen Ski.

Wetterwechsel in den Tauern
Wetterwechsel am Tauern (Blick vom Spirzinger nach SW)

2 Kommentare

  1. Na, du Bergfex,
    dann w

  2. Nana, da werd ich dich schon noch

Schreibe einen Kommentar