Georg's Blogworld

Start der Tourensaison

| 2 Kommentare

Dank des intensiven Schneefalls ab Anfang November konnte die Tourensaison heuer schon sehr früh beginnen. Mit Klaus Holzapfel ging es am 17.11.2007 bei bestem Wetter und idealen Schneeverhältnissen auf den Korein (St. Martin am Tennengebirge). Erst am Gipfel kamen ein paar Wolken und versperrten die Aussicht auf die umliegenden Berge – die Sicht blieb aber gut! Freilich war die Abfahrt wegen des Tennisellenbogens nicht ganz schmerzfrei, aber allemal ein Vergnügen.
Ein wunderschöner Start in die neue Tourensaison!

Aufstieg zum Korein
Herrliche Winterlandschaft in St. Martin

Laerchenwald
Im Lärchenwald im oberen Teil des Aufstiegs

Winter in St. Martin
Blick zurück nach St. Martin und zur Bischofsmütze

2 Kommentare

  1. Ich weiss dass du schon ewig nimmer Tennis gespielt hast. Also erz

  2. Na was glaubst du? Das ist vom Balkon Herrichten im Sommer, sagt Susi. Und die muss es ja wissen!

Schreibe einen Kommentar